XENON
Produkte
AUTOMOTIVE
ELEKTRONIK
PHOTOVOLTAIK
MEDIZINTECHNIK
KOMPETENZEN
UNTERNEHMEN
SERVICE
AKTUELLES
|
JOBS
|
KONTAKT
keine Bildbeschreibung

5. Tagung "Feinwerktechnische Konstruktion"

Am 3. November 2011 findet in Dresden zum fünften Mal die Tagung "Feinwerktechnische Konstruktion" statt. Das Treffen soll einen Erfahrungsaustausch zu innovativen Entwicklungen in der Feinwerk- und Gerätetechnik mit den Studenten der Fachrichtung "Feinwerk- und Mikrotechnik" und "Mechatronik" aus Chemnitz und Dresden ermöglichen.

Im Rahmen dieser Tagung hält der XENON-Geschäftsführer, Herr Dr. Hartmut Freitag, einen Vortrag zum Thema "Flexible vollautomatische Montage mechatronischer MID-Baugruppen". XENON verfügt über mehr als sechs Jahre Erfahrung für die Produktion komplexer, räumlicher Schaltungsträger.

Das Programm wird vom Institut für Feinwerktechnik und Elektro-Design der Technischen Universität Dresden (IFTE) organisiert. Wer mehr dazu erfahren möchte, kann sich unter www.feinwerktechnik-web.de informieren und anmelden.

19.10.2011
News
Messen
Presse